Coronavirus: aktuelle Maßnahmen und Informationen vom HTV

Liebe Vereinsvorstände,

wir alle sind gegenwärtig in einer Situation, die wir bislang in unserem Leben und Arbeiten so noch nicht erlebt haben. Wir stehen damit auch vor völlig neuen und sehr gegenwärtigen Herausforderungen.

Die durch die Ausbreitung des COVID-19-Erregers aktuell ausgelöste „Corona-Krise“ beeinträchtige in Europa flächendeckend und in erheblicher Weise das gesamte öffentliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben. Nicht nur der Vereins- und Profi-Sport ist in bisher ungekanntem Ausmaß von den Auswirkungen der Krise betroffen. Dies gilbt in Anbetracht der vielschichtigen faktischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten für die Tennisspieler*innen, Vereine, Turnierveranstalter, Kreise, Bezirke und den Hessischen Tennis-Verband.

Die Auswirkungen der Krise sind zum aktuellen Zeitpunkt weder in der Dauer noch in ihrem Ausmaß vorherzusagen und führen zu einer erheblichen Verunsicherung in der Bevölkerung, nicht nur hinsichtlich des tatsächlichen medizinischen Sachstands, sonder insbesondere hinsichtlich der persönlichen gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen für jeden einzelnen. Zahlreiche gravierende Einschnitte sind damit verbunden.

Auch wenn natürlich in der Gesamtheit sehr große gesellschaftliche Aufgaben, die weitaus bedeutender sind als die einzelnen Herausforderungen des Tennissports, zu meistern sind, so ist es als Präsidium des Hessischen Tennis-Verbandes unsere Aufgabe, die Existenz des Verbandes, der Bezirke, Kreise und unserer Vereine sowie die damit verbundenen Arbeitsplätze sicher zu stellen.

Seid versichert, dass wir alles in unseren Möglichkeit liegende tun, um aktiv zu unterstützen und zu helfen.

Damit diese große Aufgabe koordiniert abläuft, haben wir im folgenden Informationen zum aktuellen Thema zusammen getragen. Diese können sehr gerne auf den Homepages der Bezirke, Kreise und Vereine geteilt werden. Es wird in Kürze auch ein aktueller Newsletter zu dem Thema an alle Vereine verschickt werden.

Aktuelle wichtige Informationen und Statusmeldungen:
Einstellung Turnierbetrieb – Link

Maßnahmen und Empfehlungen des HTV zur Corona-Krise sowie Links zu Informationen des LSBH, des DTB und des DOSBLink

Wichtige Information zur Schliessung der Sportanlagen inkl. Tennisanlagen
Ein Verstoß gegen die neuste Verordnung der Hessischen Landesregierung kann gemäß § 75 Satz 1 Ziff. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) mit einer Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden. Wir bitten die Vereine und Spielerinnen und Spieler daher ausdrücklich der Verordnung Folge zu leisten und von leichtfertigen Entscheidungen abzusehen.

Deutschland spielt Tennis
Aufgrund der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die Sportlandschaft hat der Deutsche Tennis Bund beschlossen, den Aktionszeitraum zu „Deutschland spielt Tennis“ über den 17. Mai hinaus bis Ende der Sommersaison (mindestens bis 30. September 2020) zu verlängern. Der Aktionszeitraum bezieht sich nun nicht mehr ausschließlich auf die Eröffnung der Sommersaison, sondern kann auch als Sommerfest, Saisonabschluss, etc. durchgeführt werden. Am morgigen Donnerstag werden die Vereine per Newsletter, E-Mail und Social Media über die Anpassungen informiert.

FAQ – Wichtige FragenLink
Zusätzlich hier eine Zusammenstellung von aktuell häufig gestellten Fragen von Vereinsvorständen. Bitte beachten Sie, dass sich die Informationen aktualisieren können.

Wir hoffen, Ihnen so weiter helfen zu können. Die Informationen werden auf unserer Homepage regelmäßig aktualisiert. Was den Medenspielbetrieb und dessen Durchführung angeht, so können wir Stand heute keine verbindlichen Aussagen treffen. Dies ist von so vielen Faktoren abhängig und aktuell einfach nicht vorhersehbar. Wir haben zu dem Thema allerdings eine Task-Force gebildet, die sich mich dem Thema Medenrunde auseinander setzt. Dabei prüfen wir aktuell auch die diversen Möglichkeiten der Verschiebung in den Sommer. Sobald wir hier weiter sind und die Entwicklung besser abschätzen können, werden wir Sie natürlich sofort informieren.

Bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen
Euer HTV Präsidiumsteam

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.