Die Kleinsten ganz groß

Es ist ein echtes Highlight im Winter. Weg vom Trainingsalltag und gegen andere Spieler- und Spielerinnen zeigen, was man alles draufhat. Am vergangenen Wochenende war es endlich wieder soweit: Die Jugend-Kreismeisterschaften standen in der Tennishalle in Nordenstadt auf dem Programm. Mit dabei waren 19 Kinder und Jugendliche vom TC Blau-Weiss Wiesbaden und spielten um gute Platzierungen. Während die Blau-Weissen in den älteren Jahrgängen gegen harte Konkurrenz zwar starke Partien boten, aber teilweise auch Lehrgeld bezahlen mussten, waren vor allem unsere Jüngsten nicht zu stoppen.Bei den U8-Junioren trat Tim Habermann als einziger Teilnehmer von der Blumenwiese an und erreichte einen starken dritten Platz. Noch besser machte es Julia Hillebrand, die den in einer Gruppe ausgespielten Titel bei den U9-Juniorinnen ungeschlagen gewann. Bei den U10-Mädels schaffte es Vanity Quincy-Jones auf einen hervorragenden zweiten Platz. Nur eine Altersklasse darüber, war Chiara Aletsee nicht zu schlagen. Entscheidend für ihren Titelgewinn war ein Erfolg in einem echten Dreisatzkrimi gegen eine zwei Leistungsklassen höher eingestufte Spielerin von der TuS Eintracht. Auch nach verlorenem ersten Satz ließ sich Chiara nicht beirren und drehte das Spiel in den Sätzen zwei und drei. Eine starke Leistung, die mit dem Titel belohnt wurde. Auch unsere Mädels aus der U12 hatten Grund zur Freude. Hier erreichten Lilly Reischmann und Livia Schwarz das Halbfinale und belegten gemeinsam den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer für die packenden Spiele und besonders an unsere beiden Kreismeister sowie die vier Platzierten. Man darf sich jetzt schon auf die nächsten Highlights freuen, die spätestens nächsten Sommer mit den Jugend-Medenspielen warten. Und dort heißt es dann wieder den anderen zu zeigen, was man alles draufhat.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.