Schleifchenturnier trotzt Wind und Wetter

25 blau-weisse Aktive fanden sich Pfingstmontag trotz widriger Wetterumstände in der Blumenwiese ein, um das traditionelle Schleifchenturnier auszuspielen. Der Regen hatte pünktlich zu Beginn aufgehört, doch heftiger Wind machte den Akteuren anfangs schwer zu schaffen. Nach fünf Durchgängen standen die Gewinner,  Claudia Breithaupt bei den Damen und Klaus Näfken bei den Herren, fest. Zur Freude aller kürte Vereinspräsident Stefan Roth mit dem 87 Jahre jungen Dr. Kleemann, der mit hervorragenden Schlägen und Stellungsspiel es allen Gegnern schwer machte, einen dritten Sieger. Der anschliessend gereichte Vereinssekt sorgte dann wenigstens für eine kleine Aufwärmung. Einhelliger Beschluss aller: im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, dann aber bitte mit mehr Sonne und Wärme!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.